Seaside Festival Spiez

Programm

Der Bundesrat hat am 29. April 2020 die schweizweiten Massnahmen wegen Covid-19 (Corona-Virus) verschärft und das Verbot für Veranstaltungen angepasst. Bis mindestens 31. August 2020 sind alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen untersagt. Daher kann das Seaside Festival leider nicht wie geplant vom 28.–29. August 2020 durchgeführt, sondern muss ins 2021 verschoben werden. Es wird vom 3.–4. September 2021 stattfinden.

Wir sind aktuell daran, möglichst viele Acts des diesjährigen Programms für nächstes Jahr zu verpflichten. Garantieren können wir ein identisches Line-Up aber nicht, weil viele Faktoren davon abhängen. Die Bands planen oft lange im Voraus. Zudem wird deren Verfügbarkeit durch Soloauftritte, Veröffentlichungen von Alben beeinflusst. Auch die Konstellation der internationalen Festivals an unserem Wochenende wirkt sich auf das Booking aus. Stand heute sieht es aber sehr gut aus, dass wir am Wochenende vom 3.–4. September 2021 die Mehrheit der in diesem Jahr gebuchten Bands in der Spiezer Bucht begrüssen dürfen. Das finale Line-Up 2021 werden wir sobald als möglich kommunizieren.

Tickets für das Seaside Festival 2021 sind ab sofort erhältlich: Tickets